Weiteres Highlight für unser Vereinsheim

 

Möbel aus Paletten liegen voll im Trend... Betten, Regale, Couch bis hin zur Garderobe! Dieses Unikat, gesponsert von Palettenservice Müller aus Niederlungwitz, verschönert schon bald unser renoviertes Vereinsheim.

 


+++ LOK gründet eine neue Abteilung NORDIC WALKING +++

 

Du willst dich mehr bewegen und gelenkschonend deine Ausdauer verbessern? Dann sei dabei, wenn Vicky & Sandra am 20.05. unsere neue Abteilung Nordic Walking eröffnen. Abwechslungsreiche Strecken durch Niederlungwitz und Umgebung erwarten Euch.

 

🗓 ab 20.05.2020
🕠 immer mittwochs 17.30 Uhr
📧 nordic-walking@lok-glauchau.de

 


Am Samstag trafen sich Mitglieder unseres Vereins, um unter Einhaltung aller momentan geltenden Vorschriften den „#Konsumtraatsch“ wieder auf Vordermann zu bringen. Mit Harke, Rechen, Trimmer und Heckenschere wurde Hand angelegt und der beliebte Treffpunkt im Dorf wieder attraktiv gemacht. #Danke an alle fleißigen Helfer!
#Dorfverein #Dorfleben #Zusammenhalt #SVLok


#GemeinsaminGlauchau #Sportverbindet

VfB Empor Glauchau gegen SV Lok Glauchau / Niederlungwitz

Der Ball ruht und keiner weiß, wie lange noch.
Das Schlimmste daran ist: Je länger wir dem schönsten Hobby der Welt nicht nachgehen dürfen, umso mehr Probleme gibt es für die Vereine. Es warten finanzielle Lücken durch ausbleibende Einnahmen. Hinzu kommen Ausgaben für die Pflege und Unterhaltung der Sportstätten. Unsere Sponsoren bestehen hauptsächlich aus klein- sowie mittelständischen Unternehmen. Genau diesen wünschen wir natürlich maximales Durchhaltevermögen und alles Gute in der Krisenzeit! Allerdings wissen wir auch, dass die Priorität nach der Pandemie nicht bei uns liegen wird. Da jeder Verein allerdings auch wirtschaftlich denken muss, haben wir uns gemeinsam diese Kampagne einfallen lassen.

Unter dem Motto ,,Gemeinsam in Glauchau“ kommt es zu einer nie dagewesenen Aktion. Der SV Lok Glauchau / Niederlungwitz und der VfB Empor Glauchau verbinden sich in den schwierigen Zeiten des Corona-Virus und bieten die einzigartige Möglichkeit eines ,,Derby-Geisterspiels“. Ihr habt die Chance, durch den Kauf eines virtuellen Tickets oder einer digitalen Bratwurst Euren Verein beim Derby zu unterstützen. Alle Einnahmen dieser Aktion werden unter beiden Vereinen 50:50 aufgeteilt. Bei unserem Spiel gibt es diesmal nur Gewinner! Wir brauchen Euch und sagen danke, dass Ihr Teil dieses Derby’s werden wollt.

Der Anstoß des virtuellen Duells ist Sonntag - der 17. Mai. Bis 15:00 Uhr habt Ihr die Chance, ein oder mehrere Tickets zu erwerben und Euren Verein damit zu unterstützen. Schaffen wir es, den Zuschauerrekord des SV Lok Glauchau/Niederlungwitz - 200 Zuschauer - oder gar das meistbesuchte Spiel des VfB Empor Glauchau - 880 Zuschauer - zu überbieten? Zum Anpfiff der Partie werden wir euch die genaue Zuschauerzahl präsentieren.

Hier findet Ihr den Link zum virtuellen Ticketverkauf des Geister-Derbys:

https://www.geisterspieltickets.de/vfb-empor-glauchau-sv-lo…

Gespendet werden kann via Paypal, Lastschrift oder Sofortüberweisung.

Wenn es die Umstände wieder zulassen, veranstalten beide Vereine gemeinsam einen Tag des Fußballs, welchen es in der Form noch nicht gegeben hat. Natürlich habe alle Spender freien Eintritt zu einem Tag, an dem der Fußball wieder im Vordergrund stehen wird.
Für die Top 5 Spender jedes Vereins wartet eine besondere Überraschung, dazu aber später mehr ...

#GemeinsaminGlauchau #VfBEmporundSVLokGlauchau
#Sportverbindet



Freie Presse: Vereinsheim erstrahlt in neuem Glanz.

Der Treffpunkt auf dem Sportplatz in Niederlungwitz hat eine Frischekur erhalten. Auch der neue Chef packte mit an.
Die Kicker des SV Lok Glauchau/Niederlungwitz haben in der Winterpause das Sporttrikot gegen die Arbeitsklamotten getauscht. Sie kümmerten sich in den vergangenen Wochen um die Sanierung des Vereinsheimes. Im Treffpunkt mussten Elektroleitungen und Wandverkleidungen erneuert werden. Zudem machten sich Malerarbeiten erforderlich.


#DANKE 🙏 an unseren bisherigen Abteilungsleiter Ingo Köhler!
Daher nutzten wir unser vereinsinternes Turnier um uns bei Ingo recht herzlich zu bedanken. Im Jahr 2017 übernahm er die Verantwortung an der Spitze der Abteilung Fussball. Stetig steigende Mitgliederzahlen ↗️📈, eine positive sportliche Entwicklung💪 in allen Altersklassen und die Hartnäckigkeit bei der Dachsanierung🏠🏗 des Vereinsheims prägten seine Amtszeit.
Selbstverständlich bleibt uns Ingo noch als A-Junioren Trainer erhalten!
Viel Spaß bei Deinem Wochenendtrip mit Deiner Manu im Schlosshotel Purschenstein🏰
#Ehrenamt #Respekt #Anerkennung #Entwicklung #Zukunft #Zusammenhalt


++ Neue Sporttaschen für die F-Junioren ++
Unsere F-Junioren bedanken sich bei Torsten Seidel und seiner Firma für die neuen #Sporttaschen mit Namen der Spielerinnen & Spielern sowie dem Vereinslogo!
#Danke Torsten, bleib‘ uns treu, der Verein braucht engagierte Eltern und Sponsoren.

Bild könnte enthalten: 15 Personen, Personen, die lachen

Beim #Neujahrsempfang der großen #Kreisstadt #Glauchau am 10.01.2020 wurde unser Vereinsvorsitzender Eric Hofmann für seine Verdienste im #Ehrenamt mit der #Ehrennadel der Stadt Glauchau gewürdigt und durfte sich im Anschluss in das goldene Buch der Stadt eintragen.

Dabei wurden u.a. seine Verdienste bei der #Organisation und Durchführung von überregional bekannten Veranstaltungen wie #Ostereiersuche, #Pfingstcup und #Oktoberfest zur Sprache gebracht.

Zu dieser einzigartigen Auszeichnung und Anerkennung gratulieren nicht nur der Vorstand sowie alle Trainer und Übungsleiter, sondern auch die Mitglieder aller Sektionen unseres Vereins.


+++ Fördersumme geht nach Niederlungwitz +++
Dominik Kirst von Fussballkinder - fubaki.de überreichte uns gestern 350.00 € für unsere Nachwuchskasse 👍💶⚽️
Danke für dein Engagement Dominik! Ein Dank geht auch an Zebisch & Zukowski, die den Fördertöpf aufgestockt haben!
Und wer hat den größten Anteil für die Finanzspritze? 💶💉
➡️ IHR ⬅️ denn ihr habt in den letzten vier Wochen fleißig unser Vereinslogo geliked! DANKE!

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Personen, die stehen, Schuhe und Baskettballplatz

Neben der Wahl zur neuen Vereinsleitung des SV Lok Glauchau/Niederlungwitz fand am 15.11.2019 auch die Wahl der #Abteilungsleitung #Fußball durch die Mitglieder des Vereins statt. Um die #positive #Entwicklung des Vereins weiter voran zu treiben, war eine Erweiterung der Abteilungsleitung schon vor der Wahl das Ziel. Die Abteilungsleitung um den neuen #Abteilungsleiter Mario Medicke setzt sich aus bereits langjährig tätigen Sportfreunden wie Eric Hofmann (stellv. Abteilungsleiter), Stefan Siegel (#Schatzmeister) und Florian Tröger (stellv. #Objektverantwortlicher) und einigen neuen Sportfreunden zusammen. So wird die neu geschaffene Position des Sportlichen Leiters durch Pierre Zschille übernommen. Auch Robert Bauch als #Jugendleiter Kleinfeld, sowie Tobias Seidel (#Öffentlichkeitsarbeit), Philipp Eckelt (#Schriftführer) und Thomas Kraska (Objektverantwortlicher) gehören zur Abteilungsleitung des SV Lok Glauchau / Niederlungwitz.
Wir wünschen dem engagierten Team um Abteilungsleiter Mario Medicke #maximale #Erfolge!